werte haben . werte leben

Sie wissen es längst . . .

 

Werte geben Ihren Zielen erst ihre Bedeutung und bestimmen damit auch, wie diese erreicht werden. Sie sind veränderlich und veränderbar. Wertvoll für meine Arbeit mit Menschen in Organisationen scheinen mir deshalb folgende Annahmen:

  • eine wertschätzende Grundhaltung für jeden Menschen ist die Basis für einen erfolgreichen Prozess.
  • Veränderung lässt sich am besten erreichen, wenn man sich auf die Stärken und Potentiale von Menschen und Teams konzentriert.
  • Arbeitsbeziehungen und Arbeitsumfeld betrachte ich als System. Jeder Einzelne ist einerseits ein Teil davon, hat jedoch auch für sich gesehen einen guten Grund für seine Art zu handeln.
  • Jenseits der guten Klärung des Sachgehalts einer Aufgabe befördern Begeisterungsfähigkeit und Humor, emotionale Verbundenheit und Vertrauen die Zusammenarbeit.